Type

Journal Article

Authors

David Stifter

Subjects

Music

Topics
praxis wiki mit

Keltische Schriftsysteme (2015)

Abstract Anhand der zur Schreibung der lepontischen und cisalpingallischen sprache gebrauchten lepontischen schrift veranschaulicht dieser artikel das konzept von schriftkontakt. Wie im fall von sprachkontakt, entwickeln sich schriftsysteme in beständigem austausch mit benachbarten schriftsystemen. Der einfluss kann sich auf die wähl der zur Verfügung stehenden grapheme erstrecken, auf ihre graphische gestalt, aber auch auf die orthographische praxis. Für die lepontische schrift waren im verlauf ihrer geschichte sukzessive die nordetruskische schrift, die venetisch-rätische schreibpraxis, und schlussendlich die lateinische schrift massgeblich, wofür beispiele aus der datenbank Lexicon Leponticum (http://www.univie.ac.at/lexlep/wiki/Main_Page) angeführt werden.
Collections Ireland -> Maynooth University -> Type = Article
Ireland -> Maynooth University -> Status = Published
Ireland -> Maynooth University -> Academic Unit = Faculty of Arts,Celtic Studies and Philosophy: School of Celtic Studies: Early Irish (Sean Ghaeilge)

Full list of authors on original publication

David Stifter

Experts in our system

1
David Stifter
Maynooth University
Total Publications: 47